P&P Studios Blog


Geräusche im Spot: Da hämmert der FX-Specht!

Geräusche im Spot: Da haemmert der FX-Specht!Ein guter Radiospot lebt von einem Konzept, das die Werbebotschaft optimal vermittelt. Am Ende zählt das Zusammenspiel einer passenden Stimme, Musik, einem knackigen Textkonzept. Der individuelle Aufbau eines Spotkonzepts kann auf verschiedenste Arten funktionieren und immer wieder neu zum „Kopfkino“ bei den Hörern werden. Heute erzählt uns Tonmeister Al Kreuzer etwas zu Geräuschen als „Stilmittel“ im Radiospot. Worauf muss man achten und woher kommen eigentlich die Geräusche? Weiterlesen


Dream-Team: Jobsuche und Lokalradio

Dream-Team: Jobsuche und LokalradioSie sind auf der Suche nach Fachkräften und kompetenten Mitarbeitern zur Ergänzung Ihres Teams? Der gängige Weg für Stellenausschreibungen führt mittlerweile über Einträge in Online-Portale, eine Anzeige auf der Unternehmenseigenen Webseite oder ähnliches. Wie effektiv die Mitarbeitersuche über einen Lokalsender mittels Radiowerbung ist, unterschätzen noch viele. Weiterlesen


„Frei sein und nicht allein“ – Regensburger Solidaritätsprojekt für Künstler

„Frei sein und nicht allein“ – Regensburger Solidaritaetsprojekt fuer KuenstlerVeranstaltungen, Konzerte, Theater – alles kulturelle steht seit einiger Zeit still. Welche Berufsgruppen sind davon am härtesten getroffen? Das Theater Regensburg, die Stadt Regensburg und die Mittelbayerische Zeitung unterstützen mit der gemeinsamen Aktion „Frei sein und nicht allein“ KünstlerInnen aus Stadt und Landkreis. In einem Videobeitrag präsentieren sich seit dem 5. Mai täglich Kunstschaffende – mit dabei: Unser Tonmeister Al Kreuzer. Weiterlesen


Radio 1×1: Wie lang sollte ein Radiospot sein?

Radio 1x1: Wie lang sollte ein Radiospot sein?Mit Radiowerbung erreichen Sie Ihre gewünschte Zielgruppe: Genau dort, wo sie ihren Alltag verbringen – Zuhause, im Auto, manchmal auch bei der Arbeit oder beim Sport. Aus eigener Erfahrung wissen wir: Nicht immer ist das Zuhören aktiv, Radio ist klassischen Parallel-Medium. Hat also die Länge eines Spots Auswirkung auf den Effekt der Werbebotschaft? Und wie lang sollte ein optimaler Spot sein? Weiterlesen


Home-Office: Geht das als Tonmeister?

Home-Office: Geht das als Tonmeister?Aufgrund der Corona-Krise befinden sich auch die Mitarbeiter der P&P-Studios nun weitestgehend im Home-Office, seit genau zwei Monaten. Was als ganz neue Arbeitsbedingungen erst mal Umgewöhnung, neue Strukturen in bestimmten Abläufen und mehr Telefonieren und Video-Konferenz bedeutete, ist mittlerweile fester Arbeitsalltag und nach wie vor gut eingespielt wie sonst vor Ort in der Hoppestraße auch. Doch wie arbeitet eigentlich ein Tonmeister von Zuhause aus? Geht das überhaupt und wenn ja wie? Tonmeister Al Kreuzer erklärt das mal für unsere Leser. Weiterlesen


Unsere 4 besten Tipps für Werbekampagnen im Sommer

Unsere 4 besten Tipps für Werbekampagnen im SommerSchon jetzt können wir definitiv davon ausgehen, dass der Sommer im Jahr 2020 wegen des Corona-Virus anders sein wird als sonst: Urlaube können nicht angetreten oder geplant werden, alles kann sich im Verlauf der nächsten Wochen wieder ändern für uns alle. Welche Branchen im Sommer garantiert mehr Zulauf bekommen und welche Werbekampagnen wir deshalb empfehlen, lesen Sie hier in unseren Tipps. Weiterlesen


True Crime Podcasts: Die Faszination des Bösen

True Crime Podcasts: Die Faszination des BoesenPodcasts sind als Audio-Format so beliebt wie nie. Genauso wie Krimis und Gruselgeschichten – also warum nicht Podcast als Format und echte Kriminalfälle zusammenbringen? Der True-Crime-Podcast „Serial“ machte 2014 den Anfang, doch auch in Deutschland gibt es erfolgreiche True-Crime Formate wie beispielsweise den Podcast „ZEIT Verbrechen“, der es mir in den letzten Monaten besonders angetan hat. Weiterlesen


Audiotrends: Vor und während der Krise (ma 2020 Audio I)

Audiotrends: Vor und während der Krise (ma 2020 Audio I)Die Mediaanalyse „ma Audio“ der agma erscheint mittlerweile zwei Mal im Jahr (im Frühjahr und im Sommer), inklusive Update im September. Die Ergebnisse der ersten Studie für das Jahr 2020 können sich sehen lassen – denn Radio- und generell Audionutzung in Deutschland bleiben weiterhin konstant. Alle Zahlen, Daten und Fakten lesen Sie in diesem Beitrag. Weiterlesen


#wirbleibenzuhause – mit Audio wird’s nicht langweilig

#wirbleibenzuhause – mit Audio wird's nicht langweiligIm „Zuhausebleiben“ haben wir nun schon ein bisschen Übung. Doch was macht man, wenn der Garten auf Vordermann gebracht ist, die Fenster geputzt sind und wir uns nicht mehr vor den Fernseher setzen wollen? Audio ist wie immer die Antwort: Denn es ist so vielseitig und hat Unterhaltungswert. Hier eine Auswahl der besten gratis Hörbuch- und Hörspielangebote im Netz. Weiterlesen


Podcast-Nutzung: Der Generationen-Unterschied

Podcast-Nutzung: Der Generationen-UnterschiedPodcasts sind eines der am schnellsten wachsenden Medien des 21. Jahrhunderts. Etwa 26% der Deutschen hört Podcasts—eine Zahl, die sich seit unserem letzen Artikel über Podcasts im Februar 2019 um schon fast zehn Prozent gewachsen ist. Doch nicht jeder nutzt Podcasts auf die gleiche Weise.  In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die  Unterschiede in der Podcast-Nutzung der verschiedenen Generationen. Weiterlesen