P&P Studios Blog

„Ich mach heut’ gar nichts!“

Hinterlasse einen Kommentar

„Heutige To-Do’s: Beine hochlegen, … Glotze anmachen, … Nummer des Lieferservice wählen,…“

So oder so ähnliches könnte der heutige Tagesablauf aussehen für diejenigen, die sich folgenden Feiertag besonders zu Herzen nehmen: Den National Nothing Day.

In den USA eingeführt durch Harold Pullman Coffin, einen Journalisten, der sich über die vielen Feiertage ärgerte, an denen man sich immer irgendeiner Sache, einem Ereignis o.ä. erinnern oder widmen soll. Aus diesem Grund startete er im Jahre 1973 den ersten National Nothing Day, der seither an jedem 16. Januar im Jahr von den Amerikanern gefeiert wird.

In unserem Haus ignorieren wir diesen Feiertag doch lieber, viel lieber geben wir Vollgas! 😉

Allen Faulenzern, aber auch allen Fleißigen am heutigen Tag wünschen wir erfolgreiche Stunden in dem, was ihr euch vorgenommen habt! 😉

Ihre/Eure/Deine P&P Studios

Advertisements

Autor: P&P Marketing-Assistenz

Die PraktikantInnen der P&P Studios Audio-Agentur unterstützen unser Unternehmen tatkräftig – nicht nur in den Bereichen der Blog-Redaktion und im Social-Media-Marketing, sondern auch beim Spotversand und der Kommunikation mit den Kunden und Sendern. Hier auf dem P&P-Blog berichten sie über neue Entdeckungen aus der Audio- und Radiowelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s