P&P Studios Blog

„Hörsaal“ bester neuer Podcast 2014

Hinterlasse einen Kommentar

KW 04 Podcast Hörsaal


Die deutsche iTunes-Redaktion kürte den Podcast Hörsaal zum besten neuen Podcast 2014. Warum dieses Programm von DRadio Wissen hörenswert ist, und welche Themen euch erwarten, erfahrt ihr hier.

Spätestens seit der großen positiven Resonanz, die der Podcast Serial in den USA und dann auch in Europa erhalten hat, ist klar: Das Format Podcast ist noch längst nicht gänzlich ausgeschöpft und kann mit den richtigen Themen und einer abwechslungsreichen Gestaltung zum Hinhörer werden. Aber was macht eine Podcast-Serie zu einem echten Hinhörer?

Die Themen

Oder eben die Story. Bei Serial ist es eindeutig die Geschichte hinter den einzelnen Episoden, die den Hörer fesselt. Bei Hörsaal ist es eher die Vielfältigkeit der Themen, die von Forschern und Experten beleuchtet werden. Aktuelle Themen wie der Lebensmittel-Überfluss und, wie man damit umgeht (Stichwort: Containern), historische Ansätze mit Ausflügen in die Renaissance, aber auch Dauerthemen wie Wohl und Übel der Jagd in deutschen Wäldern oder Homophobie in Deutschland.

Die Machart

So spannend die Themen auch sind- einen minutenlangen Monolog will niemand gerne hören. Die Information sollte aufgelockert und abwechslungsreich an den Hörer herangetragen werden. Hörsaal hat das einwandfrei umgesetzt: Nach einer sehr persönlichen Anmoderation kommen die verschiedenen Interview-Partner zu Wort, die zu den jeweiligen Themen unterschiedliche Standpunkte einnehmen. So sorgt DRadio Wissen für eine umfassende Beleuchtung des Themas von allen Seiten. Insgesamt wechselt der Beitrag in kurzweiligen Abschnitten zwischen Moderator und Interview-Partnern, um die Aufmerksamkeit der Hörer nicht zu verlieren.

Wer gerne mal reinhören möchte: Hier geht’s zum Podcast. 🙂

Advertisements

Autor: P&P Marketing-Assistenz

Die PraktikantInnen der P&P Studios Audio-Agentur unterstützen unser Unternehmen tatkräftig – nicht nur in den Bereichen der Blog-Redaktion und im Social-Media-Marketing, sondern auch beim Spotversand und der Kommunikation mit den Kunden und Sendern. Hier auf dem P&P-Blog berichten sie über neue Entdeckungen aus der Audio- und Radiowelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s