P&P Studios Blog

Radiodays Europe 2015 – alle Fakten auf einen Blick

Hinterlasse einen Kommentar

Radiodays Europe 2015 – alle Fakten auf einen BlickDieses Wochenende ist es mal wieder soweit: Vom 15. Bis 17. März tummeln sich Radiomacher, Mediaberater, Rundfunkbegeisterte in Mailand – bei den Radiodays Europe 2015! Was ist da geboten und was sind die Themen? Alles dazu lest ihr hier im kurzen Faktencheck.

 

Was gibt’s denn da, und wo genau?

Vorträge, Workshops, Diskussionen rund ums Thema Radio im Kongresszentrum Milano Kongressi.

Wer schaut vorbei?

Unter anderem Norbert Grundei (seit 2002 Programmchef der NDR-Jugendwelle N-JOY), Frank Beyl (Radio Gong), Christoph Falke (Head of TV / Radio, Axel Springer SE),

Welche Themen erwarten die Gäste? (Auswahl)

  • Wie Radio zur digitalen Nummer 1 wurde
  • Wie Radiosender tolle Social Media-Inhalte verbreiten können
  • Apps: Mehr als nur Liveradio
  • Tod, Sex, Geld – wie man erfolgreich podcastet
  • Radio im Auto: Der Wettbewerb auf dem Armaturenbrett
  • Die große UKW-Abschaltung?
  • Sound und die unterbewusste Verführung damit

Wie behält man da den Überblick?

Mit der praktischen Radiodays-Europe-App mit Überblick über alle Veranstaltungen und Planungs-Tool für den persönlichen Messeplan

Professionelle Radiowerbung von der P&P Studios Audio-Agentur in Regensburg

Advertisements

Autor: P&P Marketing-Assistenz

Die PraktikantInnen der P&P Studios Audio-Agentur unterstützen unser Unternehmen tatkräftig – nicht nur in den Bereichen der Blog-Redaktion und im Social-Media-Marketing, sondern auch beim Spotversand und der Kommunikation mit den Kunden und Sendern. Hier auf dem P&P-Blog berichten sie über neue Entdeckungen aus der Audio- und Radiowelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s