P&P Studios Blog

Portrait: Daniela Weber im Interview

Hinterlasse einen Kommentar

Portrait: Daniela Weber im InterviewDas halbe Jahr von Ann-Katrin ist nun rum und wir freuen uns, unsere neue Praktikantin Daniela Weber zu begrüßen, die ihre alte Heimat am Starnberger See gerne gegen das schöne Regensburg getauscht hat, um uns unter die Arme zu greifen. Weißwürste und Leberkas wird sie- laut eigener Aussage- nicht vermissen, aber vielleicht treffen Sie sie ja trotzdem auf der Dult an.

Wer, wie, was?

Hallo oder auch „Servus“ wie man in meiner Heimat, dem beschaulichen Wolfratshausen in der Nähe von München, sagt. Da ich aber nicht wirklich bayerisch spreche, werden Sie diesen Text auf Hochdeutsch sicher verstehen. Ich heiße Daniela, werde aber lieber Dani genannt (um Gottes Willen bitte nicht „Danni“!) und bin 23 Jahre alt, grundsätzlich schätzt man mich jünger und ich muss immer meinen Ausweis parat haben.

Ich bin…

Ich studiere Musik- und Kulturmanagement im 5. Semester und werde oft gefragt, was für ein Instrument ich spiele- leider keins! Also nehmen alle an, dass ich singe… ja, aber nur im Auto oder der Dusche. Zu meinem Studiengang bin ich eher gekommen, weil ich Musik liebe und mich meine Freunde meistens fragen können, wenn sie nicht mehr wissen, wie ein Lied heißt und nur die Melodie oder Lyrics wissen.

Das gibt’s bei mir auf die Ohren:

Wenn ich anfangen würde, alle Bands aufzuzählen, würden Sie mit dem Lesen nicht mehr fertig werden. Ich war früher ein Indie-Kid, mittlerweile habe ich mich der Techno-Musik verschrieben, aber wenn ich Bands /Musiker nennen müsste: Arctic Monkeys, Chet Faker, Howling/Ry x, Oh Wonder, Two Feet, Flume, und und und.

Ich kann nicht leben ohne…

ZUCKER.- leider… und Tanzen!

Ich bin bei der P&P Studios Audio-Agentur weil…

Ich für mein Praxissemester ein geeignetes Praktikum gesucht habe und nicht nur Kaffee kochen und den Drucker bedienen wollte- da bin ich bei den P&P Studios besser aufgehoben.

Das geht gar nicht:

Mathe und Unzuverlässigkeit.

Das wollte ich mal werden, als ich klein war:

Sängerin und Tänzerin, kein Witz. Leider bin ich nicht mit einer  engelsgleichen Stimme gesegnet worden und tanze nur zu Techno. Aber ich sag immer: „ I can dance good for a white kid“

Meine ganz persönliche Marotte:

Ich bin grundsätzlich ein Nachtmensch, egal wie müde ich am nächsten Tag bin und wie sehr ich es bereue. Mein Vater hatte früher viele Spitznamen für mich, darunter auch „kleiner Fuchs“, deshalb auch mein Fuchs-Tattoo. Ich bin furchtbar ungeduldig und ich muss immer irgendwie an meinen Haaren rumfummeln.

Mein Motto:

No risk, no fun. Das ist mein Motto.

Professionelle Audio-Produkte von der P&P Studios Audio-Agentur in Regensburg

 

Advertisements

Autor: P&P Marketing-Assistenz

Die PraktikantInnen der P&P Studios Audio-Agentur unterstützen unser Unternehmen tatkräftig – nicht nur in den Bereichen der Blog-Redaktion und im Social-Media-Marketing, sondern auch beim Spotversand und der Kommunikation mit den Kunden und Sendern. Hier auf dem P&P-Blog berichten sie über neue Entdeckungen aus der Audio- und Radiowelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s