P&P Studios Blog


Hinterlasse einen Kommentar

Lauter, schneller, schriller: Muss das sein, liebe Radiowerbung?

Lauter, schneller, schriller: Muss das sein, liebe Radiowerbung?Wenn ich morgens ins Badezimmer gehe, bewegt sich mein Zeigefinger mit schlafwandlerischer Sicherheit zum ON/OFF-Knopf meines Radios. Ganz altmodisch, ich habe hierfür noch ein eigens zum Radiohören gedachtes Trum, sogar mit digitaler Zeitanzeige. Das Radio geht also an und ich bin direkt im Werbeblock meines Lieblingssenders gelandet – und werde erst mal angeschrillt von einer nervigen Frauenstimme, die irgendwas mit „Juhu“-undsoweiter trällert. Und ich frage mich dann: Muss das sein? Weiterlesen

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

P&P-Weihnachtsspende für „Frauen helfen Frauen in Not“

P&P-Weihnachtsspende für „Frauen helfen Frauen in Not“Wie jedes Jahr zu Weihnachten gibt es von den P&P Studios für Kunden und Geschäftspartner keine Geschenke, sondern etwas viel Besseres: Eine Spende für einen guten Zweck und ein Weihnachtsgruß-Video, mit dem wir uns für ein tolles Jahr bedanken wollen. Dieses Jahr möchten wir mit unserer Spende „Frauen helfen Frauen in Not“ kurz vor Weihnachten eine Freude machen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Nervige Weihnachtslieder im Radio

„Nervige“ Weihnachtslieder im Radio?Dass die Vorweihnachtszeit so langsam beginnt, merken wir an vielerlei Dingen: Adventsmärkte in den Innenstädten, weihnachtliche Deko in sämtlichen Einzelhandelsgeschäften – und natürlich laufen auch wieder Weihnachtslieder im Radio. Welche die meistgefürchteten Pop-Songs sind und was wir Deutschen an Weihnachten so hören, lesen Sie hier. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Video vs. Audio – braucht der Ton immer das Bild?

Video vs. Audio – braucht der Ton immer das Bild?Video ist das angesagteste Werbemedium überhaupt, wie uns sämtliche Social Media Plattformen suggerieren: Gerade junge Konsumenten folgen ihren Stars und den bedeutendsten Influencern über YouTube, sehen Live-Videos oder Interviews auf Facebook, Instagram, Snapchat und Co. Doch wird der Trend des Bewegtbildes als Werbemedium überbewertet oder braucht der Ton immer auch das Bild? Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Meine ganz persönlichen Werbejingle-Ohrwürmer

Meine ganz persönlichen Werbejingle-OhrwürmerJeder kennt sie: Jingles bekannter Marken. Wir hören sie in Fernseh-Werbungen, in Online-Audio-Werbung und natürlich im Radio. Vielleicht schenken wir ihnen nicht immer die gebührende Beachtung, aber hängen bleiben sie trotzdem. Manchmal über Jahre hinweg, weshalb ich Ihnen gerne einen Einblick in mein persönliches Jingle-Gedächtnis geben möchte. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Podcast-News: Wie Print- und Online-Medien das Format für sich nutzen

Podcast-News: Wie Print- und Online-Medien das Format für sich nutzenDas geschriebene Wort hat noch lange nicht ausgedient, aber auch Print- und Online-Medien müssen neue Wege gehen, um Ihre Leserschaft zu erreichen. Podcasts bieten sich als leicht verträgliches Format hierfür sehr gut an – sie sind mobil abrufbar, kompakt und lassen sich so leichter in den Alltag einbauen als das morgendliche Schmökern in einer Zeitung. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Radiosender setzen vermehrt auf Crossmedia

Radiosender setzen vermehrt auf CrossmediaUnd jetzt im Chor: „Wir sind alle individuell!“ – Nein, Spaß beiseite. Aber jeder will doch ein wenig Individualität und den Inhalt seiner Medien selbst bestimmen können. Weg vom vorgefertigten Einheitsprogramm, hin zum selbst bestimmten Medien-Konsum. Nie war das so leicht wie heute mit Smartphone und Co. sind auch die Angebote und Apps der Anbieter gewachsen, damit wir unseren medialen Alltag selbst gestalten können. Was das für das Radio bedeutet, haben wir hier für Sie beleuchtet. Weiterlesen