P&P Studios Blog


Psychografisches Marketing beispielhaft erklärt

Psychografisches Marketing beispielhaft erklärtUm die Richtigen mit meiner Werbung ansprechen zu können, muss ich wissen, wer die Richtigen überhaupt sind. Wer hat potentielles Interesse für mein Produkt? Um das genau herauszufinden sind psychografische Daten überaus hilfreich. Diese in meine Radiowerbung einzubauen ist jedoch schwer und stellt die meisten Marketingexperten vor eine Herausforderung. Eigentlich ist es aber kein Hexenwerk, einige psychografische Faktoren zu berücksichtigen, und die Radiowerbung dadurch zielgerichteter zu gestalten.

Weiterlesen


Deutschland – Welche Medien nutzt du

Deutschland – Welche Medien nutzt duIn diesem Blogartikel geht es um die Mediennutzung in Deutschland, speziell welche Medien wie oft genutzt werden. Die Auswertungen wurden von der Vaunet, der Mediennutzungsanalyse, basierend auf Sekundärquellen, ausgewertet.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Podcast-News: Wie Print- und Online-Medien das Format für sich nutzen

Podcast-News: Wie Print- und Online-Medien das Format für sich nutzenDas geschriebene Wort hat noch lange nicht ausgedient, aber auch Print- und Online-Medien müssen neue Wege gehen, um Ihre Leserschaft zu erreichen. Podcasts bieten sich als leicht verträgliches Format hierfür sehr gut an – sie sind mobil abrufbar, kompakt und lassen sich so leichter in den Alltag einbauen als das morgendliche Schmökern in einer Zeitung. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Welttag des audiovisuellen Erbgutes

Was es nichWelttag des audiovisuellen Erbgutest alles gibt: Heute ist der Welttag des audiovisuellen Erbes. Der Tag soll uns daran erinnern, dass es dieses Erbe zu wahren gilt. Denn seit der Entstehung von Audio und audiovisuellen Medien haben wir eine riesige Ansammlung von Tonaufnahmen, Filmen und Videos geschaffen… Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Die Briefing-Checkliste

Die Briefing-ChecklisteEin Briefing gehört an den Start eines jeden Marketingprojektes. Dabei gilt vor allem eines: Je sorgfältiger und ausführlicher, desto höher die spätere Trefferquote. Für das Briefing sollte man sich in jedem Fall Zeit nehmen – und folgende vier Punkte unbedingt ausloten. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Offline meets Online – Kommunikationskanäle im Radio

Offline meets Online – Kommunikationskanäle im RadioRadio steht – wie andere Medien auch – vor der Herausforderung, die Offline- mit der Online-Welt zu vernetzen. Warum also nicht diverse Online Plattformen, die bereits gesellschaftlich akzeptiert sind, dafür nutzen? Weil das unter Umständen Probleme mit sich bringen kann, wie am Beispiel von WhatsApp deutlich wird… Weiterlesen