P&P Studios Blog


Hinterlasse einen Kommentar

Wie wird man eigentlich Tonmeister?

Wie wird man eigentlich Tonmeister?Jeder Song, jeder Film und jeder Werbespot benötigt ihn. Künstler, Produzenten und Texter sind von ihm abhängig. Und Kenner schwören auf seine Künste. Tonmeister sind für professionelle Audio-Projekte einfach unerlässlich. Den Beruf kann jedoch nicht jeder ausführen. Wir stellen Ihnen den Weg hin zum Tonmeister vor. Weiterlesen

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Auto-Tune: Eine Software wird zum Markenzeichen

Auto-Tune: Eine Software wird zum MarkenzeichenAuto-Tune ist eine Software, die Tonhöhen automatisch korrigieren kann. Erfunden wurde sie von dem Mathematiker und Geophysiker Andy Hildebrand, der eine Zeit lang Bodenmessungen für Ölkonzerne vorgenommen hatte und schließlich im Musikbusiness tätig wurde. Mit der stark überhöhten Tonhöhenkorrektur in Cher’s Hit „Believe“ wurde Auto-Tune bekannt und auch „Cher-Effekt“ genannt. Weiterlesen


Ein Kommentar

Unsere Top-10-Serien-Soundtracks

Unsere Top-10-Serien-SoundtracksMit dem Erfolg von Netflix werden immer mehr Serien realisiert. Manche Serien werden sogar mittlerweile so aufwendig wie Spielfilme produziert, sodass eine Folge 45 bis 60 Minuten dauern kann. Deshalb wird auch Augenmerk auf den Soundtrack von Serien gelegt. Mit Serienmusik verhält es sich ähnlich wie mit Filmmusik: Sie unterstreicht die Emotionen der Charaktere, stellt die Beziehungen zwischen den Protagonisten dar und gibt den Szenen eine Bedeutung. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Ohrwurm-Gefahr: Warum manche Songs im Kopf bleiben

Ohrwurm-Gefahr: Warum manche Songs im Kopf bleibenManchmal funktioniert mein Hirn wie eine Jukebox: Jemand summt oder singt eine Melodie, ich höre nur kurz einen Song im Radio oder einen bestimmten Handy-Klingelton und schon windet sich ein neuer Ohrwurm in meinem Gehörgang, den ich oft tagelang nicht loswerde. Hierzu gehört natürlich auch, den Song sofort nach dem Aufwachen im Ohr zu haben oder ihn unterbewusst im Takt des Tastatur-Geklappers beim Schreiben im Kopf zu „singen“. Doch warum bleiben uns manche Melodien so hartnäckig im Kopf? Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Meine Filmmusik-Lieblinge der letzten Jahre

Meine Filmmusik-Lieblinge der letzten JahreFilmmusik ist wichtiger, als man denkt: Mal verleiht sie den Szenen mehr Nachdruck, mal unterstützt sie die Bedeutung von Wendepunkten oder bringt die Emotionen der Charaktere im Film zum Ausdruck. Nehmen wir zum Beispiel Horrorfilme: Würden wir uns wirklich ohne die Musik gruseln? Oder würden wir bei Liebesfilmen tatsächlich so viele Tränen verdrücken? Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Nervige Weihnachtslieder im Radio

„Nervige“ Weihnachtslieder im Radio?Dass die Vorweihnachtszeit so langsam beginnt, merken wir an vielerlei Dingen: Adventsmärkte in den Innenstädten, weihnachtliche Deko in sämtlichen Einzelhandelsgeschäften – und natürlich laufen auch wieder Weihnachtslieder im Radio. Welche die meistgefürchteten Pop-Songs sind und was wir Deutschen an Weihnachten so hören, lesen Sie hier. Weiterlesen


2 Kommentare

Songs, die durch Werbung bekannt wurden

Songs, die durch Werbung bekannt wurdenWerbemusik ist mittlerweile eine eigene Kategorie musikalischer Kompositionen, was beweist, dass sie einen hohen Stellenwert für die werbetreibenden Unternehmen erreicht hat. Werbemusik ist ein Medium, das die Markenkommunikation fördert und dafür sorgt, dass sich die Zielgruppe aus potenziellen Käufern mit dem beworbenen Produkt identifiziert. Dafür werden immer häufiger schon existente Lieder von Bands verwendet. Weiterlesen