P&P Studios Blog


Hinterlasse einen Kommentar

Was Künstler noch an ihrer Musik verdienen

Was Künstler noch an ihrer Musik verdienenWer früher das neue Album seiner Lieblingsband kaufen wollte, ging in den Plattenladen und erwarb die Platte entweder auf Vinyl oder CD gepresst. Heute geht das noch einfacher, man muss noch nicht einmal das Haus verlassen, sondern kann sich die Songs Online über iTunes und Amazon Music kaufen oder Streamingdienste wie Spotify und Deezer hören. Wie wirkt sich das auf die Musikindustrie aus? Weiterlesen

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Wie Brand-Songs mit Emotionen verknüpft sind

Wie Brand-Songs mit Emotionen verknüpft sindBrand-Songs tragen zur wesentlichen Emotionalisierung der Marke bei und sorgen dafür, dass diese wahrgenommen wird. Ein Brand-Song fördert außerdem die Identifizierung mit der Marke, schafft einen Wiedererkennungswert und bewirkt die Differenzierung des Unternehmens von anderen Wettbewerbern. Warum reagieren wir emotional auf Brand-Songs und wie schaffen das die Unternehmen? Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Warum Musicalfilme so erfolgreich sind

Warum Musicalfilme so erfolgreich sindMusicalfilme sind wie Erfrischungsstäbchen oder Gelee-Dominosteine: Geschmackssache. Die einen verdrehen genervt die Augen, sobald die Protagonisten im Film zu singen anfangen, die anderen lauschen mit verzücktem Gesichtsausdruck oder singen sogar mit. Doch selbst die Anti-Fans müssen zugeben, dass Musicalfilme in den vergangenen Jahren immer populärer geworden sind. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Wie wird man eigentlich Tonmeister?

Wie wird man eigentlich Tonmeister?Jeder Song, jeder Film und jeder Werbespot benötigt ihn. Künstler, Produzenten und Texter sind von ihm abhängig. Und Kenner schwören auf seine Künste. Tonmeister sind für professionelle Audio-Projekte einfach unerlässlich. Den Beruf kann jedoch nicht jeder ausführen. Wir stellen Ihnen den Weg hin zum Tonmeister vor. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Auto-Tune: Eine Software wird zum Markenzeichen

Auto-Tune: Eine Software wird zum MarkenzeichenAuto-Tune ist eine Software, die Tonhöhen automatisch korrigieren kann. Erfunden wurde sie von dem Mathematiker und Geophysiker Andy Hildebrand, der eine Zeit lang Bodenmessungen für Ölkonzerne vorgenommen hatte und schließlich im Musikbusiness tätig wurde. Mit der stark überhöhten Tonhöhenkorrektur in Cher’s Hit „Believe“ wurde Auto-Tune bekannt und auch „Cher-Effekt“ genannt. Weiterlesen


Ein Kommentar

Unsere Top-10-Serien-Soundtracks

Unsere Top-10-Serien-SoundtracksMit dem Erfolg von Netflix werden immer mehr Serien realisiert. Manche Serien werden sogar mittlerweile so aufwendig wie Spielfilme produziert, sodass eine Folge 45 bis 60 Minuten dauern kann. Deshalb wird auch Augenmerk auf den Soundtrack von Serien gelegt. Mit Serienmusik verhält es sich ähnlich wie mit Filmmusik: Sie unterstreicht die Emotionen der Charaktere, stellt die Beziehungen zwischen den Protagonisten dar und gibt den Szenen eine Bedeutung. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Ohrwurm-Gefahr: Warum manche Songs im Kopf bleiben

Ohrwurm-Gefahr: Warum manche Songs im Kopf bleibenManchmal funktioniert mein Hirn wie eine Jukebox: Jemand summt oder singt eine Melodie, ich höre nur kurz einen Song im Radio oder einen bestimmten Handy-Klingelton und schon windet sich ein neuer Ohrwurm in meinem Gehörgang, den ich oft tagelang nicht loswerde. Hierzu gehört natürlich auch, den Song sofort nach dem Aufwachen im Ohr zu haben oder ihn unterbewusst im Takt des Tastatur-Geklappers beim Schreiben im Kopf zu „singen“. Doch warum bleiben uns manche Melodien so hartnäckig im Kopf? Weiterlesen