P&P Studios Blog


Hinterlasse einen Kommentar

Ohrwurm-Gefahr: Warum manche Songs im Kopf bleiben

Ohrwurm-Gefahr: Warum manche Songs im Kopf bleibenManchmal funktioniert mein Hirn wie eine Jukebox: Jemand summt oder singt eine Melodie, ich höre nur kurz einen Song im Radio oder einen bestimmten Handy-Klingelton und schon windet sich ein neuer Ohrwurm in meinem Gehörgang, den ich oft tagelang nicht loswerde. Hierzu gehört natürlich auch, den Song sofort nach dem Aufwachen im Ohr zu haben oder ihn unterbewusst im Takt des Tastatur-Geklappers beim Schreiben im Kopf zu „singen“. Doch warum bleiben uns manche Melodien so hartnäckig im Kopf? Weiterlesen

Werbeanzeigen